Zitate Redewendungen Sprüche Sprichwörter Weisheiten Textstellen

ausmalbilder-free.de
Home
Ausmalbilder
Ausmalbilder Smiley
Ausmalbilder Märchen
Malvorlagen
Malvorlagen Smiley
Malvorlagen Märchen
Textstellen
List Menu Javascript by Vista-Buttons.com v5.7

Zitate - Deutschland     animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Die Deutschen, und sie nicht allein, besitzen die Gabe, die Wissenschaften unzugänglich zu machen.
Zitat Deutschland von Johann Wolfgang von Goethe
 

Die Deutschen sind ehrliche Leute.
Zitat Deutschland von William Shakespeare
 

Meine Hoffnung ruht auf der Verbindung alles dessen, was den deutschen Namen trägt.
Zitat Deutschland von Luise von Preußen (Königin)
 

Das Talent zur Disziplin ist die Wurzel von Preußens Größe.
Zitat Deutschland von Christian Morgenstern
 

Selbst im Falle einer Revolution würden die Deutschen sich nur Steuerfreiheit, nie Gedankenfreiheit zu erkämpfen suchen.
Zitat Deutschland von Christian Friedrich Hebbel
 

Niemand in der ganzen Welt übertrifft die Germanen an Treue.
Zitat Deutschland von Publius Cornelius Tacitus
 

"Ich war in Deutsch schlecht. Weil weder die Schule noch ihr Deutsch die Mühe wert war…"
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Zu berichtigen verstehen die Deutschen, nicht nachzuhelfen.
Zitat Deutschland von Johann Wolfgang von Goethe
 

Gesichter erkaltet, Seelen erfroren, nichts stimmt mehr freundlich in diesem Land
Zitat Deutschland von Hans-Christoph Neuert
 

In Deutschland ist 6 Monate Winter und 3 Monate kein Frühling…
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Staphi zu den Bürgern: "Nach Fernsehen und Fußball ist Moskau der beliebteste Gegner der Deutschen…"
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Am Grunde eines Problems sitzt immer ein Deutscher.
Zitat Deutschland von Voltaire
 

Es liegt im Wesen des Deutschen, daß er dem Ernsthaften eher vertraut als dem Gutgelaunten.
Zitat Deutschland von Art van Rheyn
 

Die Deutschen zu loben? – Dazu würde mehr Vaterlandsliebe erfordert, als man nach dem Lose, welches mir geworden, billigerweise von mir verlangen kann.
Zitat Deutschland von Arthur Schopenhauer
 

Deutsche taugen nicht zu Revolutionen. Bestenfalls zu Rechtschreibreformen.
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Noch eine vom Aussterben bedrohte Art: die Deutschen.
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Manche deutschen Wörter sind so lang, daß sie perspektivisch wirken. Es sind keine Wörter, es sind alphabetische Prozessionen.
Zitat Deutschland von Mark Twain
 

Als Roman Herzog forderte: Durch Deutschland müsse ein Ruck gehen, hat es sich prompt erfüllt: alle sind gleich angstvoll zurückgeruckt.
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Staphi über die WiederaufbauStolzen: "Weil die Alten nach '45' die Ärmel hochgekrempelt haben, dürfen die Jungen wenigstens ihre Vergangenheit bewältigen…"
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Welches Erbe läßt die Deutschen schwerer tragen: das von Auschwitz , oder das als ›Volk der Dichter und Denker‹ zu gelten? Welcher ›kleine Mann‹ kennt noch Goethe, Schiller, Kant, geschweige denn denkt oder empfindet so ähnlich?
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Mit Italien lebt man wie mit einer Geliebten: heute im heftigen Zank, morgen in Anbetung – in Deutschland wie mit einer Hausfrau, ohne großen Zank und ohne große Liebe.
Zitat Deutschland von Arthur Schopenhauer
 

Bei uns wird jeder der kein Deutsch kann Deutscher. Kein Wunder, denn wer von den Deutschen weiß schon, was "deutsch" überhaupt bedeutet?
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Nuancen der deutschen Sprache. - Mit ü b e r setzen bezeichnet man die Fahrt ans andere Ufer, mit über s e t z e n die Hin- u n d Rückreise.
Zitat Deutschland von Prof. Dr. phil. habil. Rainer Kohlmayer
 

Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese Sprache zu lernen.
Zitat Deutschland von Mark Twain
 

Gab es eigentlich in den völkischsten deutschen Zeiten Erzdeutsche, die keine Romane schreiben wollen, sondern Germane, keine Lyrik, sondern Lurenien? Es gab sie, aber glücklicherweise hat nicht alles, was ehern ist, lange Bestand.
Zitat Deutschland von Gregor Brand
 

Deutschland hat immer für den Frieden gekämpft! Notfalls mit Waffengewalt!
Zitat Deutschland von Willy Meurer
 

Weil die Deutschen wissen, daß die wilden Tiere frei sind, fürchten sie, durch die Freiheit zu wilden Tieren zu werden.
Zitat Deutschland von Christian Friedrich Hebbel
 

Adorno: "Ein Deutscher ist ein Mensch, der keine Lüge aussprechen kann, ohne sie selbst zu glauben." War Adorno nicht auch ein Deutscher?
Zitat Deutschland von Gregor Brand
 

Das Wort 'Wenn' ist das deutscheste aller deutschen Worte.
Zitat Deutschland von Christian Friedrich Hebbel
 

Lieber ein halbes Deutschland ganz – als ein ganzes Deutschland halb. Aber auch die besten Vorsätze verflüchtigen sich mit der Zeit, lieber Herr Adenauer.
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Gut deutsch sein heißt sich entdeutschen.
Zitat Deutschland von Friedrich Wilhelm Nietzsche
 

Wenn die Deutschen wirklich das Volk der Dichter und Denker wären – wäre dann nicht die Eule ihr Wappenvogel?
Zitat Deutschland von Gregor Brand
 

Wenn ein Deutscher zu sogenannter Würde oder auch nur zu Geld kommt, bläht er sich dick, blickt breit, spricht grob, setzt sich aufs große Pferd, reitet den Fußsteg und peitscht die Gehenden.
Zitat Deutschland von Johann Gottfried Seume
 

Madame de Stael hat wegen einiger Dichter und Denker des 19. Jahrhunderts auf das ganze Volk geschlossen, Deutschland als das Land der Dichter und Denker zu sehen. Wo sind die denn heute? Also ich lebe im Ausland.
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Ein Deutscher ist großer Dinge fähig, aber es ist unwahrscheinlich, daß er sie tut.
Zitat Deutschland von Friedrich Wilhelm Nietzsche
 

Welche Unterschiede gibt es zwischen den Einwohnern Deutschlands? – Die Nachrichten unterscheiden zwischen "Personen", "Menschen" und "Bürgern". Ob das immer mit dem Grundgesetz vereinbar ist?
Zitat Deutschland von Prof. Dr. phil. habil. Rainer Kohlmayer
 

In Deutschland sagen fast alle die Wahrheit, nur hält sich keiner dran.
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Sagt, ist noch ein Land außer Deutschland, wo man die Nase eher rümpfen lernt als putzen?
Zitat Deutschland von Georg Christoph Lichtenberg
 

Das deutsche Volk ist frei, bleibt frei und regiert in alle Zukunft sich selbst. Das ist der einzige Trost, der dem deutschen Volke geblieben ist.
Zitat Deutschland von Friedrich Ebert
 

Die deutsche Sprache ist an sich reich, aber in der deutschen Konversation gebrauchen wir nur den zehnten Teil dieses Reichtums; faktisch sind wir also spracharm.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Alle Fehler, die Deutschland im 20. Jahrhundert machen konnte, hat es getreu und fleißig erfüllt. Oder hätte es noch andere gegeben?
Zitat Deutschland von Erhard Blanck
 

Deutsches Diktat. - Die Rechtsprechung kapituliert vor der Rechtschreibung.
Zitat Deutschland von Prof. Dr. phil. habil. Rainer Kohlmayer
 

Luther erschütterte Deutschland – aber Franz Drake beruhigte es wieder: er gab uns die Kartoffel.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Selbst wenn der Deutsche nichts leistet, erhält er den Nobelpreis für diese Organisation….
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Madame de Staels berühmter Additionsfehler. – "Volk der Dichter und Denker."
Zitat Deutschland von Prof. Dr. phil. habil. Rainer Kohlmayer
 

Die Riesen sind auf immer verschwunden aus Deutschland.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Die Wende. - Proleten aller Länder - verpißt euch.
Zitat Deutschland von Prof. Dr. phil. habil. Rainer Kohlmayer
 

Er war was man in allen Ländern zwischen dem Rhein und der Donau eine gute Haut nennt.
Zitat Deutschland von Georg Christoph Lichtenberg
 

Staphi über akademischen Wohlstandsspießer: "Von seinem Verstand leistet er sich nur die finanziellen Möglichkeiten…."
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Deutsche Treue, deutsches Hemde, die verschleißt man in der Fremde!
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Mauer und Scheidung. – Seit dem Erfolg der Familienzusammenführung und der deutschen Wiedervereinigung steigt die Scheidungsrate unaufhaltsam.
Zitat Deutschland von Prof. Dr. phil. habil. Rainer Kohlmayer
 

Eine Nation, die es duldet, daß über ihre größten Geister mit so frecher Stimme der Stab gebrochen wird, ist es nicht wert, daß sie die großen Geister erzeugte.
Zitat Deutschland von Karl Ferdinand Gutzkow
 

Es ist wie bei den Masochisten. Die West-Domina drischt auf uns ein, aber statt des von ihr erwarteten Orgasmus, werden wir von Tag zu Tag impotenter.
Zitat Deutschland von Dr. med. Kurt Pfeifer
 

Kein Land sagt sich selbst so viele Wahrheiten als Deutschland.
Zitat Deutschland von Jean Paul
 

Den Kalligraph es erheblich stört, wenn er mit "f" geschrieben wörd.
Zitat Deutschland von EPROM
 

Die Deutschen sind ein gemeingefährliches Volk: Sie ziehen unerwartet ein Gedicht aus der Tasche und beginnen ein Gespräch über Philosophie.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Es lebe die Oktoberrevolution 1989!
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Demokratie – jetzt oder nie!
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Der Parlamentarismus á la Bonn ist viel zu perfekt. Das Wasserwerk hat Gummiwände.
Zitat Deutschland von Dr. med. Kurt Pfeifer
 

Ein Bundesrepublikaner kennt keinen Scherz.
Zitat Deutschland von Graffito
 

Man ist in Deutschland allzu bereit, sich offenkundig zum Bösen zu bekennen, solange es so aussieht, als wollte diesem die Geschichte recht geben.
Zitat Deutschland von Thomas Mann
 

Denn ihr Deutschen, auch Ihr seid tatenarm und gedankenvoll.
Zitat Deutschland von Johann Christian Friedrich Hölderlin
 

Staphi über die Wende: "Was man dir versprochen hat, mußt nur du halten…."
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Jetzt geht es nicht um Bananen – jetzt geht es um die Wurst.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Wer einen Lübke hatte, brauchte keinen Dutschke.
Zitat Deutschland von Dr. med. Kurt Pfeifer
 

Wiedervereinigung ist Unzucht mit Abhängigen.
Zitat Deutschland von Graffito
 

Das ist unumstößlich gewiß, daß die Zukunft der irdischen Geschicke, die Zukunft Deutschlands, an dem einzelnen Menschen hängt, nicht an den Massen. Alles liegt an den Menschen und an nichts hat Deutschland so großen Mangel wie an Menschen.
Zitat Deutschland von Paul Anton de Lagarde
 

Deutschland, einig, stark und groß, die Scheiße geht von vorne los!
Zitat Deutschland von Graffito
 

Bundesrepublik - Freistaat der Cliquen, Spezis und Monsignores.
Zitat Deutschland von Dr. med. Kurt Pfeifer
 

In manchen Ländern werden Präsidenten gestürzt, in manchen gar ganze Regierungen. In Deutschland stürzt man am liebsten seinen Pudding.
Zitat Deutschland von Wolfgang J. Reus
 

Seit den Kriegsverbrechen, die in deutschem Namen verübt wurden, vermag ich nicht mehr laut von Deutscher Kultur zu sprechen. Sie ist in den Konzentrationslagern mitgestorben.
Zitat Deutschland von Manfred Poisel
 

Ostdeutschland: Blühende Landschaften oder eine subventionierte Steppe. Erst nach der Wende eine Industriebrache.
Zitat Deutschland von Dr. med. Kurt Pfeifer
 

Und es mag deutschen Wesen Einmal noch die Welt genesen.
Zitat Deutschland von Emanuel Geibel
 

Man gewöhnt sich an allem, auch am Dativ.
Zitat Deutschland von Graffito
 

Der Charakter des deutschen Volkes besteht darin, daß es keinen Nationalcharakter besitzt.
Zitat Deutschland von Gotthold Ephraim Lessing
 

Deutsch: Ich grüb es gern in alle Rinden ein, An jede deutsche Türe möcht ichs schreiben: Das einzige Mittel, deutsch zu bleiben: Ist deutsch zu sein!
Zitat Deutschland von Robert Hamerling
 

Surf-Freiheit für die Ostseeküste!
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Wir bekamen nicht mehr Freiheit, sondern nur mehr Auslauf.
Zitat Deutschland von Dr. med. Kurt Pfeifer
 

Uns Deutschen thut es besonders not, beides in lebendiger Erinnerung zu halten: die Tage der Schmach und der ruhmreichen Erhebung.
Zitat Deutschland von Ludwig Häußer
 

Luther erschütterte Deutschland - aber Francis Drake beruhigte es wieder: Er gab uns die Kartoffel.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Der Deutsche ist ein Virtuos in der Kunst, sich mit Leichtigkeit in fremde Stimmungen zu versetzen und den Kreutz- und Quersprüngen der abenteuerlichsten Phantasie mühelos zu folgen.
Zitat Deutschland von Friedrich Spielhagen
 

Ich bin nun als Pokalsieger in der DDR und im Westen in die Geschichte eingegangen. Wurde auch Zeit, so viele gibt's nicht mehr von uns.
Zitat Deutschland von Hans Meyer
 

Die Deutschen sind tapfer ohne Nebengedanken, sie schlagen sich um zu schlagen, wie sie trinken um zu trinken.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Als ich nach Deutschland kam, sprach ich nur Englisch - aber weil die deutsche Sprache inzwischen so viele englische Wörter hat, spreche ich jetzt fließend Deutsch!
Zitat Deutschland von Rudi Carrell
 

Meine Herren, arbeiten wir rasch! Setzen wir Deutschland, sozusagen, in den Sattel! Reiten wird es schon können.
Zitat Deutschland von Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck
 

Dem Deutschen ist die Verwaltung der geistigen europäischen Güter vorzugsweise übertragen, Ausbildung und Entwicklung von Sitte, Gesetz, Kunst, Wissenschaft im christlichen Sinn. In allen Trübsalen und Hartsalen, die über ihn hingefahren sind, hat er diese Aufgabe nimmer vergessen.
Zitat Deutschland von Ernst Moritz Arndt
 

In dem deutschen Bürgertum liegt die edelste Kraft, die Führerschaft auf dem Gebiet idealer und praktischer Interessen.
Zitat Deutschland von Gustav Freytag
 

Wer nicht bereits, sich zu bekennen zu seinem Volk und seiner Pflicht; der mag vielleicht sich Deutscher nennen, jedoch in Wahrheit ist er’s nicht.
Zitat Deutschland von Erich Limpach
 

Wie lang' zerfleischt mit eigner Hand Germanien seine Eingeweide!
Zitat Deutschland von Johann Peter Uz
 

Rechtssicherheit ist die beste Staatssicherheit!
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Den Deutschen ist nichts daran gelegen, zusammenzubleiben, aber doch, für sich zu bleiben. Jeder, sei er auch, welcher er wolle, hat so ein eignes Für-sich, das er sich nicht gern möchte nehmen lassen.
Zitat Deutschland von Johann Wolfgang von Goethe
 

Das ist schön bei den Deutschen: Keiner ist so verrückt, dass er nicht einen noch Verrückteren fände, der ihn versteht.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Wenn du ein Deutscher bist, steht’s schlecht ums vielgepries’ne Menschenrecht.
Zitat Deutschland von Erich Limpach
 

Möge Deutschland nie seine Größe und sein Glück auf anderen Grundlagen erbauen wollen als auf der Gesamtheit aller seiner zur vollsten Ausbildung der in jedes einzelne von ihnen gelegten Anlagen und Kräfte erzogenen Kinder, also auf so vielen Grundlagen, als es Söhne und Töchter gibt.
Zitat Deutschland von Paul Anton de Lagarde
 

Immer war der Kopf bei den Deutschen Diener ihres Herzens. – Die Deutschen sind von je nur durch die gemütlichen Eindrücke zu lenken gewesen, die ihnen die Personen machten.
Zitat Deutschland von Gustav Freytag
 

Vorwärts zu neuen Rücktritten!
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Der Rhein Deutschlands Strom, nicht Deutschlands Grenze.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Wie die Deutschen derzeit ihr Deutschland sehen? Ach du Leibes-Lieschen und du liebes Leischen!
Zitat Deutschland von Wolfgang J. Reus
 

O je, diese Deutschen. Haben sie doch schon wieder etwas gegründet. Der "Deutsche Sprachrat“ will ... Ach was, er ist genauso überflüssig wie die Rechtschreibreform.
Zitat Deutschland von Wolfgang J. Reus
 

Es ist nachgerade zum öffentlichen Geheimnis geworden, daß das geistige Leben des deutschen Volkes sich gegenwärtig in einem Zustande des langsamen, einige meinen auch, des rapiden Verfalls befindet.
Zitat Deutschland von Julius Langbehn
 

Für die führende Rolle der Partei, aber ganz und gar gegen ihre Alleinherrschaft.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Es gehört zum deutschen Bedürfnis, beim Biere von der Regierung schlecht zu reden.
Zitat Deutschland von Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck
 

Das Wetter in Deutschland ist ein reines Arbeitsklima….
Zitat Deutschland von Elmar Kupke
 

Die Deutschen sind in einem unseligen Wahne befangen. Sie meinen immer noch, es käme darauf an, Recht zu haben.
Zitat Deutschland von Carl Ludwig Börne
 

Deutschland kein Einwanderungsland? Daß ich nicht lache! Vom fürchterlichen ›Volk ohne Raum‹ geht es jetzt vermutlich zur Strafe zum Raum ohne Volk…
Zitat Deutschland von Wolfgang J. Reus
 

Welche Sprache darf sich mit der deutschen messen, welche andere ist so reich und mächtig, so mutig und anmutig, so schön und mild als unsere?
Zitat Deutschland von Carl Ludwig Börne
 

Schon wieder hat man in Deutschland die alte Diskussion neu losgetreten: Weniger Bundesländer! Na, dann laßt uns das mal weiterspinnen: Weniger Länder in Europa. Weniger Länder auf der Welt. Oh, hoppla, da kommen wir ja zu einem Ergebnis, das scheinbar keiner der Reichen haben will: eine Welt.
Zitat Deutschland von Wolfgang J. Reus
 

Diese Nation entdeckt immer dann, daß sie überhaupt Geschmack besitzt, wenn ihr etwas geschmacklos vorkommt.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Wir haben in der deutschen Gesellschaft zu viele Schiedsrichter und zu wenige Spieler.
Zitat Deutschland von Lothar Späth
 

Man kann aus Deutschland mit immerhin einer tausendjährigen Geschichte seit Otto I. nicht nachträglich einen Schmelztiegel machen. Aus Deutschland ein Einwanderungsland zu machen ist absurd.
Zitat Deutschland von Helmut Schmidt
 

In Deutschland ist die höchste Form der Anerkennung der Neid.
Zitat Deutschland von Arthur Schopenhauer
 

Deutschland schafft sich ab.
Zitat Deutschland von Thilo Sarrazin
 

Wer Berlin zur neuen Hauptstadt macht, schafft geistig ein neues Preußen.
Zitat Deutschland von Konrad Adenauer
 

Deutscher Humor ist, wenn man trotzdem nicht lacht.
Zitat Deutschland von Sigismund von Radecki
 

Gegen Arroganz der Macht.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen?
Zitat Deutschland von Jürgen von der Lippe
 

Das Grundgesetz ist der Beichtspiegel der Nation.
Zitat Deutschland von Heinrich Böll
 

Deutschland hat mir zehnmal mehr gegeben, als ich mir je erhofft habe. Ich verdanke diesem wunderbaren Land mein Leben.
Zitat Deutschland von Rudi Carrell
 

Deutschland wurde geschlagen, wir alle haben verloren.
Zitat Deutschland von Charles de Gaulle
 

Das war eine gut organisierte WM mit grausamem Getöse, mit schlechten Schiedsrichtern und durchschnittlichem Fußball. Alles wird überschattet durch die überragende deutsche Manschaft.
Zitat Deutschland von Günter Netzer
 

Aus! Aus! Aus! – Aus! – Das Spiel ist aus! Deutschland ist Weltmeister.
Zitat Deutschland von Herbert Zimmermann
 

Mir scheint, die wichtigste Redensart im Deutschen heißt: Spaß beiseite, Ernst komm her.
Zitat Deutschland von Ramanthan Guri
 

Der wohl hervorstechendste und auch erschreckendste Aspekt der deutschen Realitätsflucht liegt in der Haltung, mit Tatsachen so umzugehen, als handele es sich um bloße Meinungen.
Zitat Deutschland von Hannah Arendt
 

Wir sind den tiefen Emotionen der Brasilianer mit Ausdauer, Ruhe, Klarheit und Beharrlichkeit begegnet. ... Spätestens nach dem 2:0 hat man gemerkt, dass die Brasilianer ein bisschen durcheinander waren. Das haben wir eiskalt ausgenutzt.
Zitat Deutschland von Joachim Löw
 

Je weiter wir die Grenzen der Freiheit nach Osten verschieben, desto sicherer wird die Mitte.
Zitat Deutschland von Otto von Habsburg
 

Wenn die Österreicher von uns Reparationen verlangen sollten, dann werde ich Ihnen die Gebeine Adolf Hitlers schicken.
Zitat Deutschland von Konrad Adenauer
 

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten.
Zitat Deutschland von Sepp Herberger
 

Die Deutschen sind ein gemeingefährliches Volk: Sie ziehen unerwartet ein Gedicht aus der Tasche und beginnen ein Gespräch über Philosophie.
Zitat Deutschland von Heinrich Heine
 

Demokratie: die Regierung des Volkes durch das Volk für das Volk.
Zitat Deutschland von Abraham Lincoln
 

Gute Erziehung hat noch nie eine Revolution zum Scheitern gebracht.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Deutsche Männer sind die einzigen auf der Welt, die über ein Dutzend nackte Frauen hinwegsteigen würden, um zu einer Flasche Bier zu kommen.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Als Westfalen haben wir das Recht, langsam zu denken, und die Pflicht, richtig zu denken.
Zitat Deutschland von Unbekannt
 

Deutsche Vernunft, ein klassischer Reinfall mehr.
Zitat Deutschland von Martin Gerhard Reisenberg
 

Die deutsche Literatur ist einäugig. Das lachende Auge fehlt.
Zitat Deutschland von Erich Kästner
 

Germanen waren wir, Deutsche sind wir, Europäer werden wir sein.
Zitat Deutschland von Arthur Moeller van den Bruck
 

Wir sind ein Volk der Denker, denn wir denken immer nur daran, was andere wohl von uns denken.
Zitat Deutschland von Gerhard Uhlenbruck
 
 

Zitate - Deutschland    animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Designed by ausmalbilder-free.de          Kontakt/ Impressum/ Datenschutz           Copyright © 2016 ausmalbilder-free.de.  Alle Rechte vorbehalten.