Zitate Redewendungen Sprüche Sprichwörter Weisheiten Textstellen

ausmalbilder-free.de
Home
Ausmalbilder
Ausmalbilder Smiley
Ausmalbilder Märchen
Malvorlagen
Malvorlagen Smiley
Malvorlagen Märchen
Textstellen
List Menu Javascript by Vista-Buttons.com v5.7

Zitate - Gesetze     animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Das Gewissen ist das Gesetz der Gesetze.
Zitat von Alphonse de Lamartine
 

Ausnahmslose Regeln heißen Gesetze.
Zitat von Gerhard Uhlenbruck
 

Gesetze schinden die Armen, und die Reichen beherrschen die Gesetze.
Zitat von Oliver Goldsmith
 

Gesetze sind die verläßlichsten Moralisten.
Zitat von Emanuel Wertheimer
 

Paragraphenreiter reiten Gesetze zu Schanden.
Zitat von Jürgen Köditz
 

Männer können Gesetze schaffen, aber Gesetze keine Männer.
Zitat von Gustav Falke
 

Was sollen Gesetze ohne Moral?
Zitat von Horaz
 

Mitunter ist es wichtig die Gesetze auszuhalten.
Zitat von Stefan Schütz
 

Das Gewissen ist das veränderlichste der Gesetze.
Zitat von Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
 

Im verdorbensten Staate sind die meisten Gesetze.
Zitat von Publius Cornelius Tacitus
 

Die Gesetze der Welt sind Würfelspiel worden.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Waffen und Gesetze gedeihen nicht zusammen.
Zitat von Gaius Iulius Caesar
 

Männer machen die Gesetze, Frauen die Sitten.
Zitat von Guibert von Nogent
 

Jede Beziehung hat ihre eigenen Gesetze.
Zitat von Robert Lerch
 

Die Götter haben ihre eigenen Gesetze.
Zitat von Ovid
 

Die Gesetze müssen sprechen, der König schweigen.
Zitat von Friedrich II., der Große
 

Die wertvollsten Gesetze sind die Abschaffungen früherer Gesetze gewesen, und die besten Gesetze, die gegeben worden sind, waren die, welche alte Gesetze aufhoben.
Zitat von Henry Thomas Buckle
 

Die Natur hat Gesetze, aber keine Paragraphen.
Zitat von Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger
 

Nutzlose Gesetze entkräften nur die notwendigen.
Zitat von Charles de Secondat, Baron de la Brède et de Montesquieu
 

Dem Wind sind alle Gesetze Luft.
Zitat von Elmar Schenkel
 

Die Natur bricht niemals ihre Gesetze.
Zitat von Leonardo da Vinci
 

Die Gesetze fragen nicht nach Beweggründen.
Zitat von Henrik Ibsen
 

Die Herrschaft der Gesetze ist mächtiger als die der Menschen.
Zitat von Titus Livius
 

Die Gesetze der Wildnis scheinen wesentlich erträglicher zu sein, als die Wildnis der Gesetze.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Und zu dem Geschmack: Anderswo gelten die Gesetze der Natur und anderswo die Gesetze der Gesellschaft.
Zitat von Charles de Secondat, Baron de la Brède et de Montesquieu
 

Die Gesetze der Menschen irren gelegentlich. Die Gesetze der Natur aber haben immer Recht.
Zitat von Helmut Glaßl
 

Gesetze kann man dehnen aber Gerechtigkeit bricht!
Zitat von Stefan Radulian
 

Deutsche Gesetze kennen nur Lückenbüßer statt Lücken.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Gesetze schützen Leben. - Bis zur Geburt.
Zitat von Else Pannek
 

Würde die Liebe regieren, wären Gesetze überflüssig.
Zitat von Annette Andersen
 

Neue Gesetze für alte Mängel.
Zitat von Prof. Querulix
 

Neue Gesetze erlauben Verbotenes und verbieten Erlaubtes.
Zitat von Daniel Mühlemann
 

Alle geschriebenen Gesetze sind Erläuterungen des Sittengesetzes.
Zitat von John Ruskin
 

Gesetze sind Diktate. Eng verwandt mit Diktatur.
Zitat von Peter F. Keller
 

Neben dem Gesetz der Trägheit gibt es eine Trägheit der Gesetze.
Zitat von Hans Guradze
 

Die Sitten sind oft grausamer als die Gesetze.
Zitat von Honoré de Balzac
 

Die Gesetze der Moral sind auch die der Kunst.
Zitat von Robert Schumann
 

Wer strenger als die Gesetze ist, ist ein Tyrann.
Zitat von Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
 

Gesetze zu erlassen ist einfacher als ein Volk zu regieren.
Zitat von Leo Tolstoi
 

Es gibt Gesetze, die auf die Anklagebank gehören.
Zitat von Emanuel Wertheimer
 

Mitten im Dschungel der Gesetze grassiert der Kannibalismus.
Zitat von Bruno Ziegler
 

Erst die Gesetze schaffen die Möglichkeit der Übertretung.
Zitat von Fred Ammon
 

Die Menschen stehen unter dem Gesetze der Macht.
Zitat von Friedrich von Wieser
 

Es gibt keine guten Gesetze – mit Ausnahme derer, die andere Gesetze aufheben.
Zitat von Andrew Johnson
 

Der Gesellschaft von morgen werden Gesetze von vorgestern nicht gerecht.
Zitat von Stefan Rogal
 

Solange Gesetze notwendig sind, herrscht eigentlich Barbarei auf Erden.
Zitat von Jakob Boßhart
 

In seiner Brust trägt jeder sein Gesetz, Das dem Gesetze keines andern gleicht.
Zitat von Paul Ernst
 

Das Durchschnittsalter der Bevölkerung nähert sich immer mehr dem Durchschnittsalter der Gesetze.
Zitat von Dr. rer. pol. Gerhard Kocher
 

Wenn die Menschen ehrlich sind, sind Gesetze nutzlos; wenn die Menschen korrupt sind, werden die Gesetze gebrochen.
Zitat von Benjamin Disraeli
 

In den Gerichtshöfen sollen die Gesetze sprechen und der Herrscher schweigen.
Zitat von Friedrich II., der Große
 

Proteus ist der einzige Gott, der unsere Gesetze verstanden hat
Zitat von Billy
 

Je weniger Gesetze im Staat ergehen, um so länger bleiben sie bestehen.
Zitat von Andrzej Majewski
 

Man muß die kurze Frist dieses Lebens nach dem Gesetze des ewigen Lebens zubringen.
Zitat von Henry David Thoreau
 

Advokaten, die Bratenwender der Gesetze, die so lange die Gesetze wenden und anwenden, bis ein Braten für sie abfällt.
Zitat von Heinrich Heine
 

Der Moral Gesetze hängen nicht von den Gebräuchen der Völker ab.
Zitat von Jean-Jacques Rousseau
 

Ein Fürst erlangt den meisten Ruhm, wenn er zuerst die Gesetze des Vaterlandes befolgt.
Zitat von Plutarch von Chäronea
 

Schlechte Gesetze sind die schlimmste Form der Tyrannei.
Zitat von Edmund Burk
 

Freiheit ist das Recht, alles zu tun, was die Gesetze gestatten.
Zitat von Charles de Secondat, Baron de la Brède et de Montesquieu
 

Keine Gesetze sind unabänderlich als die Gesetze der ewigen Natur; und dieser sind wenige, und sie sind deutlich.
Zitat von Johann Gottfried Seume
 

Es gehört zu den Merkmalen des Kulturmenschen, daß er an den Druck der Gesetze sich gewöhnt. Anders der Naturmensch, der nichts schwerer empfindet als Gesetze.
Zitat von Friedrich Ratzel
 

Die Gesellschaft ist ein Kriegszustand, der durch Gesetze geregelt ist.
Zitat von Maurice Joly
 

Die Gesetze gestatten nicht, daß zweimal gegen denselben über dasselbe ein Prozeß stattfinde.
Zitat von Demosthenes
 

Der Gesetze der Weisheit und Moral sind nicht viele; nur der Erklärungen, Beweise und Anwendungen dieser Gesetze gibt es viele.
Zitat von Christian Fürchtegott Gellert
 

Die Menschen machen die Gesetze, die Familien aber die Sitten.
Zitat von Joseph Marie Comte de Maistre
 

Wir wünschen alle aufrichtig, daß die Gesetze gehalten werden; der beste Weg dazu ist, die Gesetze so zu geben, daß sie gehalten werden können.
Zitat von Helmuth Graf von Moltke
 

Jedermann will die Gesetze studieren, nicht die Pflichten.
Zitat von Pavel Kosorin
 

Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.
Zitat von Aristoteles
 

Alle Gesetze und Sittenregeln lassen sich auf eine zurückführen, auf die Wahrheit.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Man kennt die Menschen nicht, seit es Gesetze gibt.
Zitat von Emanuel Wertheimer
 

Gesetze verordnen ist eine Angelegenheit, die allein Gott angeht; die Sache der Rechtskundigen ist, diese Gesetze zu ergründen und richtig im Leben anzuwenden.
Zitat von John Ruskin
 

Die Gesetze haben eine verletzende Ähnlichkeit mit den Menageriekäfigen – man kennt uns!
Zitat von Emanuel Wertheimer
 

Einige ungeschriebene Gesetze sind stärker als die geschriebenen.
Zitat von Lucius Annaeus Seneca
 

Die Gesetze sind Früchte menschlichen Sinnens, im Gegensatz zu den Früchten der Natur.
Zitat von Demokrit
 

Bei schlechten Beamten helfen uns die besten Gesetze nichts.
Zitat von Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck
 

Es gibt keine schlimmere Folter als die Folter der Gesetze.
Zitat von Sir Francis von Verulam Bacon
 

Daher wurden Gesetze geschaffen, damit der Stärkere nicht alles vermöge.
Zitat von Ovid
 

Auch die Gesetze wissen die unvermeidlichen ungerechten Taten zu verzeihen.
Zitat von Johannes Chrysostomus
 

Es ist gefährlich, den Leuten zu sagen, daß ihre Gesetze nicht gerecht seien, denn die Leute gehorchen ihnen nur, wenn sie glauben, daß ihre Gesetze gerecht seien.
Zitat von Blaise Pascal
 

Wir sind an Gesetze gekettet, um frei zu sein.
Zitat von Marcus Tullius Cicero
 

Was nützen die Gesetze uns, wenn gute Sitten fehlen?
Zitat von Horaz
 

Ich höre ja jetzt auch, daß die Gesetze anders sind, als ich glaubte; aber daß die Gesetze gut sein sollen, das will mir nicht in den Kopf.
Zitat von Henrik Ibsen
 

Die Gesetze Gottes sind gleichzeitig auch die Grundgesetze der Menschheit.
Zitat von Jean Baptiste Henri Lacordaire
 

Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Gefühlsanalphabeten reiten mit Vorliebe auf den Buchstaben der Gesetze herum.
Zitat von Ernst Ferstl
 

Es schweigen zwar unter den Waffen die Gesetze; aber nur die des Verkehrs, der Gerichte und des Friedens, aber nicht jene ewigen und für alle Zeiten geltenden Gesetze.
Zitat von Hugo Grotius
 

Man verkauft uns meistens Gesetze für Gerechtigkeit, und oft sind sie gerade das Gegenteil.
Zitat von Johann Gottfried Seume
 

Je mehr Gesetze festgeschrieben werden, desto mehr Verfahren, desto verfahrener…
Zitat von Erhard Blanck
 

Wo ewige unabänderliche Gesetze walten, da ist Altertum, Vergangenheit.
Zitat von Novalis
 

Die Vernunft allein kann dauerhafte und bindende Gesetze machen.
Zitat von Honoré Gabriel de Riquieti Graf von Mirabeau
 

Hätte die Natur so viele Gesetze, als der Staat, Gott selbst könnte sie nicht regieren.
Zitat von Carl Ludwig Börne
 

Neben den ungeschriebenen existieren vor allem die ungelesenen Gesetze.
Zitat von Gerd W. Heyse
 

Ein großes Muster weckt Nacheiferung und gibt dem Urteil höhere Gesetze.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Ein Volk ohne Gesetze gleicht einem Menschen ohne Grundsätze.
Zitat von Karl Salomo Zachariä von Lingenthal
 

Die Gewalt der Leidenschaften läßt sich ohne Hilfe der Gesetze nicht beschränken.
Zitat von Gerhard Johann David von Scharnhorst
 

Gefängnisse werden aus den Steinen der Gesetze errichtet, Bordelle aus den Ziegeln der Religion.
Zitat von William Blake
 

Das Recht braucht zahllose Gesetze. Die Gerechtigkeit nur eins: Gott.
Zitat von peter e. schumacher
 

Viele Gesetze machen viele Richter und mindestens dreimal so viele Ratgeber.
Zitat von Theodor Gottlieb von Hippel der Ältere
 

Gesetze sind glatt und geschmeidig, wandelbar wie Laune und Leidenschaft.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Mich interessiert nicht, wer die Gesetze macht, solange ich das Geld kontrolliere.
Zitat von Amschel Meyer Rothschild
 

Viele Vorteile verstoßen gegen Gesetze. Das sind ihre Nachteile.
Zitat von Erhard Horst Bellermann
 

Das Recht wohnet beim Überwältiger, und die Schranken unserer Kraft sind unsere Gesetze.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Gesetze haben Löcher, damit der Reichtum Golf spielen kann.
Zitat von Billy
 

Zur Gentechnik: Stop the world! Deutschland muß erst Gesetze machen.
Zitat von Prof. Dr. Hans-Jürgen Quadbeck-Seeger
 

Gesetze werden von Menschen gemacht die sich davon einen Vorteil versprechen
Zitat von Anke Maggauer-Kirsche
 

Wenn die Gesetze sprechen könnten, würden sie sich zuallererst über die Juristen beschweren.
Zitat von George Savile Marquis of Halifax
 

Gesetze sind das Korsett einer Nation, die Kultur ihr Abendkleid.
Zitat von Hubert Joost
 

Denn wenn ein Staat stürzt, so stürzen auch seine Gesetze.
Zitat von Martin Luther
 

Auch fehlt es Menschen, die Zeit genug haben, nie an Finten, Gesetze zu umgehen.
Zitat von Baruch de Spinoza
 

Je mehr Gesetze, umso mehr Diebe und Räuber.
Zitat von Laotse
 
 

Zitate - Gesetze   animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Designed by ausmalbilder-free.de          Kontakt/ Impressum/ Datenschutz           Copyright © 2016 ausmalbilder-free.de.  Alle Rechte vorbehalten.