Zitate Redewendungen Sprüche Sprichwörter Weisheiten Textstellen

ausmalbilder-free.de
Home
Ausmalbilder
Ausmalbilder Smiley
Ausmalbilder Märchen
Malvorlagen
Malvorlagen Smiley
Malvorlagen Märchen
Textstellen
List Menu Javascript by Vista-Buttons.com v5.7

Zitate - Jahrhunderte    animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Die Pest unseres Jahrhunderts ist die Gleichgültigkeit.
Zitat von Ernst Ferstl
 

Ein neuer Hedonismus – das ist's, was unser Jahrhundert braucht!
Zitat von Oscar Wilde
 

Der Mann des Jahrzehnts: Der Depp des Jahrhunderts.
Zitat von Ulrich Erckenbrecht
 

Erfolgreiche Manager sind so etwas wie die Nomaden des 21. Jahrhunderts.
Zitat von Frank Dommenz
 

Der verschönernde Rost der Jahrhunderte.
Zitat von Friedrich Wilhelm IV.
 

Das nächste Jahrhundert kann schon von Glück sagen, wenn es in voller Länge stattfindet.
Zitat von Ulrich Erckenbrecht
 

Werbung ist die Mystik des 21. Jahrhunderts.
Zitat von Thomas Niederreuther
 

Ein Jahrhundert nur noch, so ist es geschehen, so herrscht der Vernunft Recht vor dem Schwertrecht.
Zitat von Friedrich Gottlieb Klopstock
 

Alle Jahrhunderte ähneln sich durch die Bosheit der Menschen.
Zitat von Voltaire
 

Manchem Mißbrauch wird schon seit Jahrhunderten ein Ende gemacht.
Zitat von Otto Weiss (auch: Weiß)
 

Jedes Jahrhundert hat seine Aufgabe.
Zitat von Henri Stendhal
 

Der Tag ernährt seinen Mann immer, das Jahrhundert den seinigen selten.
Zitat von Christian Friedrich Hebbel
 

Einige Menschen sind die Barbiere ihres Jahrhunderts; einige Jahrhunderte die Barbiere der Zeit.
Zitat von Christian Friedrich Hebbel
 

Die Geschichte ist seit drei Jahrhunderten eine fortwährende Verschwörung gegen die Wahrheit.
Zitat von Joseph Marie Comte de Maistre
 

Es schmerzt, in einem so kraftlosen Jahrhundert zu leben.
Zitat von Johannes von Müller
 

Die Ambrosia der früheren Jahrhunderte ist das täglich Brot der späteren.
Zitat von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
 

Uns ekelt vor unserem Jahrhundert, und doch gehören wir zu ihm.
Zitat von Henri Benjamin Constant de Rebecque
 

Wir sind das Jahrhundert der Meisterwerke der Frechheit.
Zitat von Jules und Edmond Huot de Goncourt
 

Die Schlange Äskulaps in unserem Jahrhundert ist die Kranzarterie.
Zitat von Gerhard Uhlenbruck
 

Denn mit den Geistern anderer Jahrhunderte verkehren, ist fast dasselbe wie reisen.
Zitat von René Descartes
 

Jedem Jahrhundert sendet der Unendliche einen bösen Genius zu, der es versuche.
Zitat von Jean Paul
 

Die Spiegel des 21. Jahrhunderts: unsere Computer.
Zitat von Lisz Hirn
 

O unglückliches Jahrhundert, wo die Tugend fremd und die Schlechtigkeit an der Tagesordnung ist!
Zitat von Baltasar Gracián y Morales
 

Ein Blutstrom fließt durch achtzehn Jahrhunderte, und an seinen Ufern wohnt das Christentum.
Zitat von Carl Ludwig Börne
 

Das zwanzigste Jahrhundert wird im Bier ertrinken.
Zitat von Unbekannt
 

Der deutsche Studienrat reicht Hauptschüler durch ein System aus dem 19. Jahrhundert.
Zitat von Stefan Rogal
 

Die Vertierung der menschlichen Gattung während so vieler Jahrhunderte hat den Fanatismus verlängert.
Zitat von Friedrich II., der Große
 

Im letzten Jahrhundert waren Lehrer noch Lehrer und keine entertainenden Sozialarbeiter.
Zitat von Stefan Rogal
 

Große Männer sind die Koeffizienten ihres Jahrhunderts.
Zitat von Hermann Ludwig Ferdinand von Helmholtz
 

Ehe die Theorie des ewigen Friedens allgemein zur Anerkennung gelangt, werden noch manche Jahrhunderte vergehen.
Zitat von Wilhelm II.
 

Nun haben wir den Schritt ins 21. Jahrhundert gemacht. Sicher wird nun auch die ärztliche Standespolitik den Schritt ins 20. Jahrhundert wagen.
Zitat von Dr. rer. pol. Gerhard Kocher
 

Die früheren Totalitarismen waren auf Gewalt aufgebaut, die des zwanzigsten Jahrhunderts auf Ideen. Die totalitären Systeme des einundzwanzigsten Jahrhunderts werden auf Geld aufgebaut sein.
Zitat von Andrzej Majewski
 

Ein einzelner Mann kann unter Umständen gegen alle Völker und gegen alle Jahrhunderte recht haben.
Zitat von Nicolas Chamfort
 

Die Deutsche Mark und Berlin. Eine Regierung in Berlin hat die Mark im 19. Jahrhundert eingeführt und mit einer Regierung in Berlin geht sie im 21. Jahrhundert zu Ende
Zitat von Willy Meurer
 

Die Frau hat seit Jahrhunderten die ganze Arbeit in der Liebe geleistet.
Zitat von Rainer Maria Rilke
 

Früher schrieben die Dichter für spätere Jahrhunderte, jetzt schreiben sie für eine Saison.
Zitat von Unbekannt
 

Was dieses Jahrhundert anbetet, ist Reichtum. Der Gott dieses Jahrhunderts ist der Reichtum. Um Erfolg zu haben, muß man Reichtum besitzen. Reichtum um jeden Preis.
Zitat von Oscar Wilde
 

Die Frau ist empfänglicher als der Mann, daher waren die Frauen in den Jahrhunderten der Tugend besser als wir, in unserem verdorbenen und lasterhaften Jahrhundert dagegen sind sie schlechter als wir.
Zitat von Leo Tolstoi
 

Soldaten, seid euch bewusst, dass von diesen Pyramiden vierzig Jahrhunderte auf euch herab blicken!
Zitat von Napoleon I. Bonaparte
 

Der Informatiker des 20sten Jahrhunderts dachte in Nullen und Einsen, doch die Realität holte ihn ein. Der Informatiker des 21sten Jahrhunderts denkt zwischen Nullen und Einsen, doch…
Zitat von Wolfgang J. Reus
 

Die Jahrhunderte werden über dir vergehen, Schönheit der Schrift, und du wirst immer noch leben!
Zitat von Alphonse de Lamartine
 

Ein Tag kann eine Perle sein Und ein Jahrhundert nichts.
Zitat von Gottfried Keller
 

Eingefroren sahen wir so Jahrhunderte starren, Menschengefühl und Vernunft schlich nur verborgen am Grund.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Das Jahrhundert wird zu den größten gehören, wenn dieser Traum, in seinen ersten Tagen geträumt, in seinen letzten einmal in Erfüllung geht: Freie Kinder zu schaffen, wird die vornehmste Aufgabe dieses Jahrhunderts sein.
Zitat von Rainer Maria Rilke
 

In Jahrhunderten des Aberglaubens heißt leicht jede neue Meinung Ketzerei; so wie Jahrhunderte des Unglaubens sie eben so leicht mit dem Namen des Wahnsinns belegen.
Zitat von Anne Louise Germaine de Staël
 

Sein Jahrhundert kann man nicht verändern, aber man kann sich dagegen stellen und glückliche Wirkungen vorbereiten.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Arbeiten um zu leben wird die Herausforderung des 21. Jahrhunderts.
Zitat von Unbekannt
 

Manch verwandtes Gemüt treibt mit mir im Strom des Jahrhunderts; Aber der Strom zerrinnt, und wir erkannten uns nicht.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Wie unendlich groß ist das Reich der Formen; was gibt es da noch auszubeuten und zu tun auf Jahrhunderte lang.
Zitat von Robert Schumann
 

Zu jeder Zeit liegen einige große Wahrheiten in der Luft; sie bilden die geistige Atmosphäre des Jahrhunderts.
Zitat von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
 

Das Drama ist die Stimmung des Jahrhunderts, in dem die Politik ein ständiges Mimenspiel ist.
Zitat von Honoré de Balzac
 

Jeder Mann von Ehrgeiz muß gegen sein Jahrhundert mit dessen eigenen Waffen kämpfen.
Zitat von Oscar Wilde
 

Doch leider schätzt der Mensch gering, was er vor Augen hat; lieber steigt er in die Tiefen abgestorbener Jahrhunderte.
Zitat von Louis-Sebastian Mercier
 

Minimalisten bringen die Ereignisse eines Jahrhunderts in Nebensätzen unter.
Zitat von Brigitte Fuchs
 

Computer-Muffel werden als die Analphabeten des 21. Jahrhunderts gelten.
Zitat von Markus M. Ronner
 

Je mehr der Mensch die Arbeit der Jahrhunderte, die Arbeitsleistung der Welt kennt, um so mehr ist er Mensch.
Zitat von Maxim Gorki
 

Die Saurierforschung hat uns mehr gelehrt als ein Jahrhundert Psychologie.
Zitat von Billy
 

Mit Unerbittlichkeit vollbringt Die Not an einem großen Tage, Was kaum Jahrhunderten gelingt.
Zitat von Johann Christian Friedrich Hölderlin
 

Bis von einem Unrecht Nur ein wenig sich ausgeglichen, Sind im Gange der Weltenuhr Oft Jahrhunderte schon verstrichen!
Zitat von Hermann Ritter von Lingg
 

Überlaßt mir die Erziehung und in einem Jahrhundert ist Europa umgestaltet.
Zitat von Gottfried Wilhelm Freiherr von Leibniz
 

Die größten Menschen hängen immer mit ihrem Jahrhundert durch eine Schwachheit zusammen.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Die Kirche tut sich schwer, mit der Zeit zu gehen, denn durch Jahrhunderte ging die Zeit nach ihr.
Zitat von Ernst Reinhardt
 

Man kann nur theoretisch gegen sein Jahrhundert kämpfen.
Zitat von Paul Richard Luck
 

Noch ein Jahrhundert Zeitungen — und alle Worte stinken.
Zitat von Friedrich Wilhelm Nietzsche
 

Für Kritiker: Um ein Kunstwerk der Gegenwart für ›unsterblich‹ zu erklären – muß man den Geschmack kommender Jahrhunderte genau kennen.
Zitat von Otto Weiss (auch: Weiß)
 

Es gibt Menschen, die ihr Jahrhundert verfehlt haben.
Zitat von Peter Sirius
 

Der Status der Frau hat sich im Laufe der Jahrhunderte geändert. Zuerst bekam sie vom Schöpfer die Stimme, dann gab ihr der Mann das Stimmrecht.
Zitat von Andrzej Majewski
 

Jedes Jahrhundert sollte seinen Rousseau haben.
Zitat von Jakob Boßhart
 

Und was hat mehr das Recht, Jahrhunderte Zu bleiben und im Stillen fort zu wirken, Als das Geheimnis einer edlen Liebe, Dem holden Lied bescheiden anvertraut?
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Die Demokratie wird wohl zu der Illusion des 21. Jahrhunderts.
Zitat von Bernd Liske
 

Man denkt viel zuviel an all den Kleinkram von heute und an all den Markttrödel umher, anstatt an das Große, das durch die Jahrhunderte hinüber dauert.
Zitat von Cäsar Otto Hugo Flaischlen
 

Die Lüge wird zur Wahrheit des 21. Jahrhunderts.
Zitat von Bernd Liske
 

Das 21. Jahrhundert: Die Opportunitätskosten fressen uns auf.
Zitat von Roger Blacan
 

Die Liebe, die aus der Freundschaft erwächst, das sind die Bäume des Lebens, die der lieblosen Welt trotzen und die Jahrhunderte überdauern!
Zitat von Thomas S. Lutter
 

Das neunzehnte Jahrhundert hat den Klassizismus, die Romantik, den Naturalismus totgeschlagen; was bleibt dem zwanzigsten Jahrhundert übrig? Schlagt die Afterkultur tot!
Zitat von Jakob Boßhart
 

Die Erfindungen der Menschen schreiten von Jahrhundert zu Jahrhundert fort. Die Tugend und Bosheit der Welt bleibt im allgemeinen dieselbe.
Zitat von Blaise Pascal
 

Kein Jahrhundert reiner Barberei hat sich je für barbarisch gehalten, sondern jedes hat noch immer geglaubt, die Blüte der Jahrhunderte und das vollkommenste Zeitalter des menschlichen Geistes und der Gesellschaft zu sein.
Zitat von Giacomo Graf Leopardi
 

Trotz aller Unworte des Jahres, jenes des Jahrhunderts sollte in jedem Jahrhundert nur immer wieder Krieg heißen.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Bei Lebzeiten und ein halbes Jahrhundert nach dem Tode für einen großen Geist gehalten zu werden, ist ein schlechter Beweis, daß man es ist; durch alle Jahrhunderte aber hindurch dafür gehalten werden, ist ein unwiderstehlicher.
Zitat von Gotthold Ephraim Lessing
 

Denkt euch ein Jahrhundert zurück und denkt euch ein Jahrhundert voraus und hört dann die Menschen über euch.
Zitat von Jean Paul
 

Man gehört seinem Jahrhundert wie seiner Rasse an, selbst wenn man den Kampf gegen sein Jahrhundert und seine Rasse aufnimmt.
Zitat von Ernest Rénan
 

Macht und Recht unterscheiden sich sehr von einer Stunde zur anderen; aber wenn man ihnen Jahrhunderte gibt, um sich zu erproben, wird man sie identisch finden.
Zitat von Thomas Carlyle
 

Die Menschen sind als Organe Ihres Jahrhunderts anzusehen, die sich meist unbewußt bewegen.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Nicht arme und nicht reiche Menschen soll das Jahrhundert hervorbringen, sondern zufriedene Menschen.
Zitat von Peter Rosegger
 

Wir haben Sekunden-, Minuten-, Stundenzeiger; auch Monate, Jahre und Jahrhunderte messen wir; unsere endlichen Begriffe bedürfen das Maßes. Einer aber ist maßlos.
Zitat von Heinrich Weiß (auch Weiss)
 

Es blitzt ein Tropfen Morgentau im Strahl des Sonnenlichts; ein Tag kann eine Perle sein und ein Jahrhundert nichts.
Zitat von Gottfried Keller
 

Das Jahrhundert ist vorgerückt; jeder Einzelne aber fängt doch von vorne an.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Die Schritte der Menschheit sind langsam, man kann sie nur nach Jahrhunderten zählen; hinter jedem erheben sich die Gräber von Generationen.
Zitat von Georg Büchner
 

Die nächsten Jahrhunderte werden weder den Deutschen noch den Franzosen, noch sonst einem anderen Volke oder einem Fürsten gehören, sondern der Menschheit.
Zitat von Carl Ludwig Börne
 

Was in einem Jahrhundert für recht und gut gehalten wird, kann in einem andern unrecht und unpassend sein.
Zitat von Thomas Paine
 

Aus Gold und Silber, Blei und Eisen, hat Zeus die Zeiten fabriziert. Von welchem Erz ist mein Jahrhundert? Man sieht es nicht, es ist plattiert.
Zitat von Wilhelm Müller
 

Warum ist der Mars rot? Natürlich, weil er sich schämt für all den Unsinn, den die Menschen im Laufe der Jahrhunderte über ihn erzählt haben.
Zitat von Wolfgang J. Reus
 

Jedes Jahrhundert hat die Tendenz, sich als das fortgeschrittene zu betrachten und alle andern nur nach seinen Ideen abzumessen.
Zitat von Leopold von Ranke
 

Die Gelehrten in unserem Jahrhundert haben vergessen, daß die Theorie der Praktik ihr Dasein zu danken hat und daß die Natur war, ehe es Regeln gab!
Zitat von Karl von Eckartshausen
 

Laß uns vergessen, daß es eine Zeit gibt, und zähle die Lebenstage nicht! Was sind Jahrhunderte gegen den Augenblick, wo zwei Wesen so sich ahnen und nahn.
Zitat von Johann Christian Friedrich Hölderlin
 

Respekt vor dem Gemeinplatz! Er ist seit Jahrhunderten aufgespeicherte Weisheit.
Zitat von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
 

Arm in Arm mit dir, so ford'r ich mein Jahrhundert in die Schranken.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Garotte, die, Mittelalterlicher Strick zum Erwürgen von Verbrechern: Werkzeug zur frommen Belehrung, an dem Übeltäter früherer Jahrhunderte ziemlich zu würgen hatten.
Zitat von Karsten Mekelburg
 

Von allen Ismen des 20. Jahrhunderts war der Tourismus möglicherweise der schlimmste.
Zitat von Unbekannt
 

Die Zeit geht ihren stillen Schritt und die Vergeltung springt über Jahrzehnte, Jahrhunderte, Jahrtausende weg, wenn sie einmal
geweckt ist, wie ein Löwe über den Busch.
Zitat von Otto Ludwig
 

Das Jahrhundert der Naturwissenschaften will nicht mehr glauben, sondern wissen.
Zitat von Carl du Prel
 

Ich glaube, es gibt kaum Schriftsteller, die mit ihrem Jahrhundert zufrieden waren.
Zitat von Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
 

Die dogmatischen Ansichten der vorigen Jahrhunderte leben dann nur fort in den Vorurteilen des Volkes und in gewissen Disziplinen, die, in dem Bewußtsein ihrer Schwäche, sich gern in Dunkelheit hüllen.
Zitat von Alexander Freiherr von Humboldt
 

Lebe vorwärts! In der Asche vom vorigen Jahrhundert sind keine Funken.
Zitat von Unbekannt
 

Das besondere am einundzwanzigsten Jahrhundert ist, daß es derzeit noch kein zweiundzwanzigstes gibt.
Zitat von Wolfgang J. Reus
 

Schlechte Aussichten. Das 21. Jahrhundert leidet schon jetzt an zu hohem Blutdruck.
Zitat von Gregor Brand
 

Unser Gesundheitswesen atmet noch immer den Geist des 20. Jahrhunderts.
Zitat von Dr. rer. pol. Gerhard Kocher
 

Körper und Stimme leiht die Schrift dem stummen Gedanken, Durch der Jahrhunderte Strom trägt ihn das redende Blatt. Da zerrinnt vor dem wundernden Blick der Nebel des Wahnes, Und die Gebilde der Nacht weichen dem tagenden Licht.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Die Fehler werden von Jahrhundert zu Jahrhundert weiter gegeben. Als Rat.
Zitat von Erhard Blanck
 
 

Zitate - Jahrhunderte    animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Designed by ausmalbilder-free.de          Kontakt/ Impressum/ Datenschutz           Copyright © 2016 ausmalbilder-free.de.  Alle Rechte vorbehalten.