Zitate Redewendungen Sprüche Sprichwörter Weisheiten Textstellen

ausmalbilder-free.de
Home
Ausmalbilder
Ausmalbilder Smiley
Ausmalbilder Märchen
Malvorlagen
Malvorlagen Smiley
Malvorlagen Märchen
Textstellen
List Menu Javascript by Vista-Buttons.com v5.7

Zitate - Namen     animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Namen sind anstößig.
Zitat von Marcus Tullius Cicero
 

Krieg im Namen Gottes zu führen ist Gotteslästerung.
Zitat von Winfried Kerkhoff
 

Das Nichts ist real und existiert, wir haben sogar einen Namen dafür.
Zitat von Jerome Anders
 

Sie haben den Götzendienst nicht aufgegeben, sie haben nur die Namen geändert.
Zitat von Claudius von Turin
 

Feuer der Liebe glüht in aller Tugenden Namen und Feuer des Zorns.
Zitat von Friedrich Wilhelm Nietzsche
 

Man soll ein jedes Ding beim richtigen Namen nennen. Und sagen, was man denkt.
Zitat von Molière
 

Namen sind verirrter Samen.
Zitat von Peter Rudl
 

Es gibt keinen Gläubigen, der das Recht hätte, im Namen Gottes zu sprechen.
Zitat von Peter O. Pirron (POP)
 

Indem wir etwas beim Namen nennen, verliert es an Macht über uns.
Zitat von Hermann Bahr
 

Bei euch, ihr Herrn, kann man das Wesen Gewöhnlich aus dem Namen lesen.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Namen nennen dich nicht!
Zitat von Hermann Wilhelm Franz Ueltzen
 

Wenn mein Herz sprechen könnte, dann würde es Deinen Namen rufen.
Zitat von Ralf S. Kassemeier
 

Der Größenwahn hat einen Namen: Pseudonym.
Zitat von peter e. schumacher
 

Natürlich vermag Bargeld zu entblößen, wie wäre es sonst zu seinem Namen gekommen!
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Titel sind Möbelpolitur für Namen.
Zitat von Waltraud Puzicha
 

Den Namen des Heilands hatte mein Herz mit der Muttermilch eingesogen.
Zitat von Augustinus Aurelius
 

Wahnsinn hat einen Namen – Mensch!
Zitat von Damaris Wieser
 

Kunst: wohl der einzige Psychiater, der diesen Namen im etymologischen Sinne verdient.
Zitat von Peter Rudl
 

Man ärgert sich über die Namen der Dummköpfe, die überall angeschrieben sind.
Zitat von Gustave Flaubert
 

Paradox: Mops mit Spitz-Namen
Zitat von KarlHeinz Karius
 

Auch Pseudonyme verhelfen zu einem Namen.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Gute Werke haben keinen Namen.
Zitat von Martin Luther
 

In meinem Namen mußte noch niemand sterben, sagte der Egoist zum Altruisten.
Zitat von Alfred Selacher
 

Wenn man ihre Heiligenlegenden liest, findet man die Namen von tausend heiliggesprochenen Verbrechern.
Zitat von Claude-Adrien Helvetius
 

Wir kennen nicht alle Namen des Todes, er kennt alle richtigen und falschen Namen von uns.
Zitat von Manfred Hinrich
 

Das Leben, das diesen Namen verdient, fängt da an, wo die Selbstsucht aufhört.
Zitat von Eduard von Hartmann
 

Der Vollkommene hat kein Ich; der Heilige hat keinen Verdienst; der Weise hat keinen Namen.
Zitat von Dschuang Dsi
 

Wir sind Brüder im gleichen Grundsatz, wenn auch unter verschiedenen Namen.
Zitat von Thomas Jefferson
 

Leben, das den Namen verdient, imitiert nicht.
Zitat von Peter Rudl
 

Das Sein der Wahrheit ist eines. Die Weisen benennen es mit verschiedenen Namen.
Zitat von Rigveda
 

Im Namen der Liebe sind schon unzählige Verbrechen begangen worden, wenige im Namen der Sympathie.
Zitat von Peter Rudl
 

Eine Visitenkarte ist mehr als ein Zettel mit Namen und Telefonnummer. Es ist ein Stück Identität.
Zitat von Frank Dommenz
 

Beliebtes Pseudonym: Im Namen des Volkes …
Zitat von Wolfgang Mocker
 

Leider Gottes hat ein riesengroßer Teil der Hundebesitzer den Namen "Meister" in keinster Weise verdient
Zitat von Stefan Wittlin
 

Eine Politik, die im Namen der Minderwertigkeit agiert, endet in der massenhaften Zwangsverblödung.
Zitat von Dr. Leon R. Tsvasman
 

Im Namen der Liebe sind schon unzählige Verbrechen begangen worden, wenige im Namen der Sympathie.
Zitat von Peter Rudl
 

Eine Ideologie ist ein Vorurteil, welches öffentlich im Namen des Volkes gefällt wird.
Zitat von Gerhard Uhlenbruck
 

Die Rose kümmert sich nicht darum, welchen Namen ihr die Botaniker geben.
Zitat von Walter Ludin
 

In Südamerika tragen die Straßenschilder die Namen von Eroberern, in Europa die Namen von Künstlern.
Zitat von Daniel Mühlemann
 

Was hatte das Nichts davon, als man ihm einen Namen gab?
Zitat von Erhard Blanck
 

Die Güte, die nicht grenzenlos ist, verdient den Namen nicht.
Zitat von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
 

Kann ich dafür, daß die Halluzinationen und Visionen leben und Namen haben, und zuständig sind?
Zitat von Karl Kraus
 

Unter keinem Namen wird soviel Unfreiheit praktiziert wie im Namen der Freiheit.
Zitat von Horst A. Bruder
 

Es gibt kolossale Vermögen, die den Ehrenmann mit dem Namen: Schwachkopf! anschreien.
Zitat von Jules und Edmond Huot de Goncourt
 

Einen Namen schafft man sich durch seine Arbeit.
Zitat von peter e. schumacher
 
Dem Tage dient der Journalist, vom Tage hat er seinen Namen.
Zitat von Hugo von Hofmannsthal

 

"Namen sind Schall und Rauch" – ausser dem Namen, den man sich gemacht hat.
Zitat von Ernst Reinhardt
 

Aus dem Willen wirke der Mensch; das Herz sei der Namen und die Wurzel des Daseins.
Zitat von Emanuel von Swedenborg
 

Manche Leute tragen drei Namen, als fürchteten sie sich, keinen zu besitzen.
Zitat von Charles de Secondat, Baron de la Brède et de Montesquieu
 

"Im Namen des Volkes!" heißt immer öfter nicht mehr "Im Namen der Gerechtigkeit". Aber immer öfter "Im Namen des Geldes!"
Zitat von Frank Wisniewski
 

Die Kunst ist doch das Edelste am Menschen; sie weiht selbst der Ärmsten Namen.
Zitat von Albert Emil Brachvogel
 

Denken, das den Namen verdient, setzt niemals Sitzfleisch an.
Zitat von Peter Rudl
 

Botanik ist die Wissenschaft, in der die Pflanzen bei ihren Alias-Namen bekannt sind.
Zitat von Willy Meurer
 

Im Namen des Volkes. Da wird uns doch wieder was in den Mund gelegt.
Zitat von Erhard Blanck
 

Er hatte seinen beiden Pantoffeln Namen gegeben.
Zitat von Georg Christoph Lichtenberg
 

Im Namen des Volkes. Weil das Volk doch wieder nichts zu sagen hat.
Zitat von Erhard Blanck
 

Alle Namenlosen der Geschichte hatten ihre unverwechselbaren Namen.
Zitat von Walter Ludin
 

Nicht die Erinnerung an einen Namen oder ein Gesicht ist wichtig… sondern die Erinnerung selbst.
Zitat von Damaris Wieser
 

Bekanntheit: Wer keinen Namen hat, braucht Titel.
Zitat von Dr. Ing. Marc Kraft
 

Einer der schlimmsten evolutionären Fehltritte trägt den Namen ›Verwerbung‹.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Der Herr ist einer, aber er hat tausend Namen.
Zitat von Shrî Ramakrishna
 

Was die Individualität vernichtet ist Herrschsucht, gleich welchen Namen man wählt.
Zitat von John Stuart Mill
 

Große Namen können nur eines: besser klimpern.
Zitat von Billy
 

Der hat mit Größe sich nicht geputzt, wer große Namen nur beschmutzt.
Zitat von Saadî
 

Ruhm ist die Summe der Mißverständnisse, die sich um einen Namen sammeln.
Zitat von Rainer Maria Rilke
 

In deinen eigenen Namen muß du kommen.
Zitat von Henrik Ibsen
 

Ein Selbstmord, der den Namen verdient, geschieht niemals im Affekt.
Zitat von Peter Rudl
 

Wer zählt die Völker, nennt die Namen, Die gastlich hier zusammenkamen?
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Alle Großtaten der Menschheit sind im Namen absoluter Grundsätze vollbracht worden.
Zitat von Ernest Rénan
 

Laß dich von großen Namen nicht blenden!
Zitat von Erasmus von Rotterdam
 

Die wichtigste Kunst des Politikers besteht darin, neue Namen für alte Einrichtungen zu finden, deren alte Namen in der Öffentlichkeit anstößig geworden sind.
Zitat von Charles Maurice de Talleyrand
 

Fatal sind nicht die Ereignisse, sondern die Namen dafür.
Zitat von Billy
 

Die Suche nach Zeitnähe hat einen seltsamen Namen: Fernsehen.
Zitat von Billy
 

Wer sich einen Namen macht, ist ihm verpflichtet. Nun macht der Name ihn.
Zitat von Erhard Blanck
 

Das »Ausland«, jene große Heimat ruinierter Namen.
Zitat von George Eliot
 

Die Gedankenlosigkeit hat mehr ehrliche Namen zugrunde gerichtet als die Bosheit.
Zitat von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
 

Wer nicht Vater ist, verdient auch den Namen Bürger nicht, und, um freigebig zu sein, nur halb den Namen Mensch!
Zitat von Theodor Gottlieb von Hippel der Ältere
 

Gelegentlich machen auch Titel Namen zunichte.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Erfahrung! Diesen Namen geben die Menschen ihren Fehlern.
Zitat von Oscar Wilde
 

Eine Frau, die heiratet, nimmt den Namen ihres Mannes an, so wie der General den Namen der Festung, die er eroberte.
Zitat von Gottlieb Moritz Saphir
 

Der unbeschränkte Passepartout: Im Namen Gottes des Allmächtigen.
Zitat von Daniel Mühlemann
 

Im Namen des Staates Des Lohnes und des heiligen Geizes ..Amen
Zitat von Heinz Körber
 

Uns kümmre nur die Pflicht und nicht der Namen.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Die Trümmer der Zukunft haben einen Namen: Agenda.
Zitat von Billy
 

Philosophie ist notwendig metanoetisch, sonst verdient sie den Namen nicht.
Zitat von Peter Rudl
 

"Im Namen des Volkes…" ist schon viel geschehen.
Zitat von Raymond Walden
 

Bevor Religionen Namen erhielten, waren sie notwendige Lebensweisheiten.
Zitat von Marcell Jähner
 

Zu den Sternen streben Kleinigkeiten, die sich große Namen geben.
Zitat von Michael Marie Jung
 

Die Sünde hat viele Namen, aber die Lüge paßt zu jeder.
Zitat von Oliver Wendell Holmes
 

Hast du einen "Namen", wird Blech zu Gold.
Zitat von Otto Baumgartner-Amstad
 

Die Liebe versteht es, sich aller Namen zu bemächtigen.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Hier liegt jemand begraben, der seinen Namen ins Wasser schrieb.
Zitat von John Keats
 

Im Namen der Frauen das Wort zu führen ist mir versagt.
Zitat von Friedrich Wilhelm Nietzsche
 

Offenheit, die ihren Namen verdient, schließt auch Unabschließbarkeit ein.
Zitat von Peter Rudl
 

Foltergeist: fast jede Liebe, die den Namen nicht wirklich verdient.
Zitat von Peter Rudl
 

Die richtigen Namen für unser Zeitalter sind leider alle vergriffen.
Zitat von Billy
 

Manche Frau heiratet – nur um den Namen zu ändern.
Zitat von Bruno Ziegler
 
Alle haben einen ehrlichen Ausweis, einige aber keinen ehrlichen Namen.
Zitat von peter e. schumacher

 

Jeder Atemzug trägt Deinen Namen jeder Augenblick zeigt Dein Gesicht.
Zitat von Claudia Heine
 

Wenn man Gerüchte nicht beim Namen nennt, bleiben sie anonym.
Zitat von Joachim Panten
 

Halbe Wahrheiten treten heute gerne im Namen des Ganzheitlichen auf.
Zitat von Anselm Vogt
 

O Freiheit, welche Verbrechen werden in deinem Namen begangen!
Zitat von Madame (Philipon Marie Jeanne) Roland
 

Wenn ich aufhöre, die Menschen im Namen des Privateigentums zu fressen, fresse ich sie im Namen der Gemeinschaft.
Zitat von Pierre Joseph Proudhon
 

Wenn die Namen nicht stimmen, sind die Worte nicht wahr.
Zitat von Konfuzius
 

Deine Absicht erst gibt deinem Werk einen Namen.
Zitat von Ambrosius
 

Eine halb neue Erfindung mit einem ganz neuen Namen.
Zitat von Georg Christoph Lichtenberg
 

Nicht der Name bringt dem Manne Ehre oder Unehre, sondern der Mann dem Namen.
Zitat von Julius Langbehn
 

Liebe: Gib nicht mit Unrecht dem Zustand den Namen.
Zitat von Robert Edler von Musil
 

Die Regentropfen fallen ins Wasser und verlieren ihren Namen.
Zitat von Otto Baumgartner-Amstad
 
 

Zitate - Namen     animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Designed by ausmalbilder-free.de          Kontakt/ Impressum/ Datenschutz           Copyright © 2016 ausmalbilder-free.de.  Alle Rechte vorbehalten.