Zitate Redewendungen Sprüche Sprichwörter Weisheiten Textstellen

ausmalbilder-free.de
Home
Ausmalbilder
Ausmalbilder Smiley
Ausmalbilder Märchen
Malvorlagen
Malvorlagen Smiley
Malvorlagen Märchen
Textstellen
List Menu Javascript by Vista-Buttons.com v5.7

Zitate - Wahlen     animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Wahlen schützen vor Tyrannen nicht
Zitat von Gerald Dunkl
 

Die Fähigkeit, das Gute oder Schlechte zu wählen, kann von uns allen erworben werden.
Zitat von Origines
 

Wahl? Ist's Wahl wenn des Gestirnes Macht den Menschen ereilt in der verhängnisvollen Stunde?
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Man muß wählen zwischen Herz und Vernunft. Ich gehorche dem Herzen.
Zitat von Eleonora Duse
 

Eheliche Entwicklung: Das Resultat der Qual der Wahl war die Wahl der Qual.
Zitat von Dr. Sigbert Latzel
 

Freiheit heißt auch, sich seine Abhängigkeiten selbst wählen zu dürfen.
Zitat von Ernst Ferstl
 

Die Politiker brauchen jeden Wähler, die Wähler aber nicht jeden Politiker.
Zitat von Michael Marie Jung
 

Die einzige Chance der Demokratie: Wenn die nicht so gebildeten aus den Gebildeten die Anständigen wählen.
Zitat von Wolfgang J. Reus
 

Nach den Wahlen ist schon mancher Politiker in die eigene Falle getappt.
Zitat von Kurt Haberstich
 

Wenn man die Wahl hätte, noch mal geboren zu werden... ich würde nicht zur Wahl gehen!
Zitat von Willy Meurer
 

Das kleinere Übel zu wählen ist allemal besser als gar nicht wählen zu gehen.
Zitat von Dr. Achim Reichert
 

Zwischen Sinnenglück und Seelenfrieden Bleibt dem Menschen nur die bange Wahl.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Freiheit ist die Wahl zwischen Arbeiten und Verhungern.
Zitat von Samuel Johnson
 

Man kann nicht vorsichtig genug sein in der Wahl seiner Feinde.
Zitat von Oscar Wilde
 

Demokratie, der Traum der Wähler, der Alptraum der Regierungen.
Zitat von Erhard Blanck
 

Man hat in der Welt nicht viel mehr, als die Wahl zwischen Einsamkeit und Gemeinheit.
Zitat von Arthur Schopenhauer
 

Kein Mensch ist aus Wahl schlecht.
Zitat von Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
 

Freiheit ohne Ausweg: Auch Nichtwähler sind Wähler. Sie haben gewählt, nicht zur Wahl zu gehen.
Zitat von Anselm Vogt
 

Die Mehrheit dieses Reichstages ist ein Angstprodukt der Wähler.
Zitat von Eugen Richter
 

Die Qual der Wahl: Ich wähle nur noch die Partei, von der ich am wenigsten enttäuscht bin.
Zitat von Ernst Ferstl
 

Krumm nehmen ist immer zweite Wahl.
Zitat von Erhard Horst Bellermann
 

Vor der Wahl erklären Politiker Ideen von gestern zu Lösungen von morgen. Nach der Wahl erklären sie Probleme von morgen zum Geschwätz von gestern.
Zitat von Andreas Bechstein
 

Wählen ist eine besondere Form des Sprechens.
Zitat von Volkmar Frank
 

Manche Menschen sind bei der Wahl ihrer Autos kritischer als bei der Wahl ihrer Freunde.
Zitat von Maz Bour
 

Jede Wahl ist ein Hadern mit dem Gewissen.
Zitat von Franz Schmidberger
 

In einem konstitutionellen Staate ist der wirkliche Regent der Wähler.
Zitat von Ferdinand Lassalle
 

Denn wer politische Lügen glaubt, muss wählen, er hat keine Wahl.
Zitat von Raymond Walden
 

Wer die Wahl hat – hat oft keine Alternative.
Zitat von Heinz Stein
 

Ohne Wahl verteilt die Gaben, ohne Billigkeit das Glück.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Wählen wir die Politik ab wie die Politiker.
Zitat von Manfred Hinrich
 

Notwendigkeit nimmt uns die Qual der Wahl ab.
Zitat von Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
 

Wer die Wahl hat, quält sich danach auch.
Zitat von Justus Vogt
 

Die letzte der menschlichen Freiheiten besteht in der Wahl der Einstellung zu den Dingen.
Zitat von Viktor Frankl
 

Die Wahl zwischen Kampf und Flucht ist immer falsch.
Zitat von Stefan Rogal
 

Ich mag keine Prinzipien, ich wähle Vorurteile.
Zitat von Oscar Wilde
 

Frauen sind wie Politiker, vor der Wahl versprechen sie alles, nach der Wahl können sie sich an nichts erinnern.
Zitat von Erhard Blanck
 

Älterwerden ist unvermeidlich - Erwachsenwerden eine Wahl.
Zitat von Willy Meurer
 

Die Wahl zwischen Staat und Wirtschaft bedeutet leider oft nur die Wahl zwischen Lahmärschen und Windhunden.
Zitat von Dr. rer. pol. Gerhard Kocher
 

Religion ist die zweite Wahl, die erste ist Erkenntnis durch Erleuchtung.
Zitat von Adrian Peivareh
 

Wähler sind wie Rindviecher, die sich widerstandslos Melkmaschinen anlegen lassen, und das dann 'freie Wahl' nennen.
Zitat von Willy Meurer
 

Den Dichter wähle, wie du deinen Freund wählst!
Zitat von Earl of Roscommon
 

Es ist die Weide des Geistes wohl zu wählen für die Kinder.
Zitat von Jacob Grimm
 

Wir haben zu wählen zwischen Heimweh und Fernweh.
Zitat von Walter Ludin
 

Wahl, die: Möglichkeit, den Diätenstrom in ein anderes Bett zu leiten.
Zitat von Karsten Mekelburg
 

Eine Wahl ist das Abwägen zwischen gegebenen Fakten und dem Gewissen.
Zitat von Franz Schmidberger
 

Nach verbrauchtem Ideal ist Dekadenz die erste Wahl!
Zitat von Thomas S. Lutter
 

Die Dummen wählen prinzipiell von zwei Übeln das größere.
Zitat von Dr. Fritz P. Rinnhofer
 

Eigentlich haben wir keine Wahl, nur uneigentlich.
Zitat von Hans Ulrich Bänziger
 

Wähle den Weggenossen mit dem Kompaß, den Freund mit dem Herzen!
Zitat von KarlHeinz Karius
 

Der einfachste Weg, ein Problem zu lösen ist, ein leichteres zu wählen.
Zitat von Franklin P. Jones
 

Wenn alle das kleinste Übel wählen, ist es das größte.
Zitat von Dr. Fritz P. Rinnhofer
 

Das Vergnügen verbraucht uns. Die Arbeit kräftigt uns. Wähle.
Zitat von Charles Baudelaire
 

Wenn du sicher wählen willst im Konflikt zweier Pflichten, wähle die, die zu erfüllen dir schwerer fällt.
Zitat von Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach
 

Freunde wählt man sich, Feinde wählen dich.
Zitat von Erhard Horst Bellermann
 

Wähle einen Freund langsam, wechsle ihn noch langsamer.
Zitat von Benjamin Franklin
 

Wahlkampf: der Gegner soll ausgestochen werden, der Wähler geblendet.
Zitat von Helga Schäferling
 

Ob du Kopf wirfst oder Zahl, es ist sowieso die falsche Wahl.
Zitat von peter e. schumacher
 

Die Klugheit des Staatsmanns besteht in der richtigen Wahl der Zeit.
Zitat von Camillo Benso Graf Cavour
 

Die Versprechen der Parteien lösen sich nach der Wahl in alle möglichen Sachzwänge auf.
Zitat von Elmar Kupke
 

Demokratie ist die Diktatur der Wähler, der keine Regierung folgt.
Zitat von Erhard Blanck
 

Die Wahl ist eine Lotterie geworden, bei der man nur Nieten ziehen kann…
Zitat von Elmar Kupke
 

Schon die Wahl der Rahmen läßt manche Absicht ahnen.
Zitat von Michael Marie Jung
 

Errate, wenn du kannst, und wähle, wenn du's wagst.
Zitat von Pierre Corneille
 

Man muß im Leben wählen zwischen Langeweile und Leiden.
Zitat von Anne Louise Germaine de Staël
 

Nach der Wahl des deutschen Bundespräsidenten bräuchte der nur noch ein neues Volk.
Zitat von Wolfgang J. Reus
 

Heutzutage bedarf es der Zivilcourage schon bei jeder Wahl.
Zitat von Erhard Blanck
 

Zeitgemäße Demokratie-Definition: Die Wähler bestimmen, wen die Reichen bestechen müssen.
Zitat von Robert Muthmann
 

Verwurzelt sein heißt, seinen Standort freiwillig zu wählen.
Zitat von Klaus Ender
 

Wähle dir eine, der du sagst: Du nur gefällst mir allein.
Zitat von Ovid
 

Von zwei Übeln das kleinere — auch nicht wählen.
Zitat von Else Pannek
 

Bücher haben viele treffliche Eigenschaften für die, die sie zu wählen wissen.
Zitat von Michel de Montaigne
 

Es ist nicht wohlgetan, zum Führer den Verzweifelnden zu wählen.
Zitat von Friedrich von Schiller
 

Wenig zu brauchen mag zur Zufriedenheit beitragen – vorausgesetzt, man hat die Wahl.
Zitat von Else Pannek
 

Ein guter Mann wird stets das Bessere wählen.
Zitat von Euripides
 

Die Wahl ist schwerer als das Übel selbst, Die zwischen zweien Übeln schwankend bebt.
Zitat von Johann Wolfgang von Goethe
 

Das Ungeheure, das einem Menschen eingeräumt ist, ist die Wahl, die Freiheit.
Zitat von Søren Aabye Kierkegaard
 

Natur: dies, was selbst den Gedanken manchmal keine Wahl läßt.
Zitat von Peter Rudl
 

In der Freundschaft kann man so wenig wählen wie in der Liebe.
Zitat von Paul Heyse
 

Der Gleichheit willen wählen sich so manche Lämmer einen Wolf zum Vorsitzenden.
Zitat von Martin Gerhard Reisenberg
 

Die Wahl, die jemand trifft, zeigt seinen Verstand.
Zitat von Ibn Abd Rabbih
 

Spekulanten sind der Graus aller Sparer, Politiker spekulieren mit dem Erinnerungsgrau der Wähler.
Zitat von Klaas Ockenga
 

Wähle Ungnade, wo Gehorsam nicht Ehre brachte.
Zitat von Friedrich August Ludwig von der Marwitz
 

Schlimm, daß bei uns nur die Wahl zwischen Ehe und Einsamkeit ist.
Zitat von Novalis
 

Wir durchschaun das Gockeln der Gockel, wählen sie aber.
Zitat von Manfred Hinrich
 

Gewalt oder Recht – zwischen diesen beiden Herren hat man zu wählen.
Zitat von Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
 

Der Wähler gibt seine Stimme ab… Und ist anschließend sprachlos.
Zitat von Willy Meurer
 

Ungültige Stimmen bei der Wahl wären heute die einzig gültigen.
Zitat von Erhard Blanck
 

Bei Wahlen steht das Charisma des Kandidaten im Vordergrund, in seiner Amtsführung die Kompetenz.
Zitat von Ernst Reinhardt
 

Gewalt ist ein Stück Primitivität – Primitivität jedoch muß die Gewalt nicht wählen!
Zitat von Karin Obendorfer
 

Nie wird soviel gelogen wie nach einer Jagd, im Krieg und vor Wahlen.
Zitat von Otto Eduard Leopold Fürst von Bismarck
 

Um den schmalen Weg zu wählen, braucht man genügend inneren Raum.
Zitat von Pavel Kosorin
 

Das Regieren in einer Demokratie wäre wesentlich einfacher, wenn man nicht immer wieder Wahlen gewinnen müßte.
Zitat von George Benjamin Clémenceau
 

Politische Schlagworte werden geprägt, um die Wähler damit zu erschlagen!
Zitat von Willy Meurer
 

Warum quält ihr uns mit Wahlen, wenn wir doch danach auf alle Fälle zahlen?
Zitat von Michael Marie Jung
 

Demokratie ist die Wahl, denen unsere Stimme zu geben, die uns mundtot machen.
Zitat von Erhard Blanck
 

Hybris, sagten die Griechen, ist die Eigenschaft, die sämtlichen Wahlen verliert. Wie sehr kann man sich täuschen!
Zitat von Billy
 

Man kann auf verschiedene Art gesund leben; aber eine muß man wählen.
Zitat von Paul Schibler
 

Wähle das Ziel und liebe den Weg.
Zitat von Helga Schäferling
 

Zur Wahl: Man muß die Fahne dort wehen lassen, wo der Sieg winkt.
Zitat von Timm Bächle
 

Im Heiraten hat man die Wahl, in der Liebe hat man keine.
Zitat von Peter Rosegger
 

Manchmal hast du nur die Wahl zwischen zwei falschen Entscheidungen.
Zitat von Peter Hohl
 

Die Politik frißt ihre Wähler.
Zitat von peter e. schumacher
 

Ob eine Partei wählbar ist entscheidet der Wähler – und nicht irgendeine Interessengruppe.
Zitat von Peter Becker
 

Ein Glücklicher hat keine Qual der Wahl.
Zitat von Dr. Fritz P. Rinnhofer
 

Schlechte Kandidaten werden von Bürgern gewählt, die nicht zur Wahl gehen.
Zitat von Thomas Jefferson
 

Wähler werden in der Wahlurne bestattet.
Zitat von Fred Ammon
 

Man muß sich ein würdiges Ziel wählen und darf es niemals aus dem Auge verlieren.
Zitat von Christine von Schweden
 

Wer die Wahl hat, hat die Qual, doch manche Qual läßt keine Wahl.
Zitat von Helga Schäferling
 

Man kann sich wohl den Weg wählen, aber nicht die Menschen, denen man begegnet.
Zitat von Arthur Schnitzler
 
 

Zitate - Wahlen     animiertes-pfeile-bild-0282    Zitate zu den Themen von A bis Z

 

Designed by ausmalbilder-free.de          Kontakt/ Impressum/ Datenschutz           Copyright © 2016 ausmalbilder-free.de.  Alle Rechte vorbehalten.